Willkommen
Aufbau-Index
BehŠlterhandbuch Inhalt
Kapitel 2

Kapitel 1

Der BehŠlterFu§boden

Wasser ist schwer. Bringen Sie den VorratsbehŠlter auf festen Boden in Position. Wenn der VorratsbehŠlter auf einem HŸgel ist, graben Sie genŸgend Raum aus, damit der gesamte VorratsbehŠlter auf festem Boden ist. Ausgegrabener Boden ist nicht fŸr einen VorratsbehŠlteraufstellungsort gut, weil er †berzeit vereinbart. StahlzementwasservorratsbehŠlter dauern fŸr Dekaden und bestŠndiger Boden ist wichtig.

GenŸgend Bereich fŸr Funktion ist auch, besonders auf der ansteigenden Seite wichtig. Vergrš§ern Sie den Aufstellungsort genug, also fallen Schmutz und Felsen nicht in die Stahlarmatur. Die Verschmutzung, die in der Armatur verwickelt wird, ist ein wŠhrend des Aufbaus zu vermeiden Problem.

DatentrŠgerBerechnung

¹ r2 h = DatentrŠger (wo ¹ = 3,14, r = Radius, h = Hšhe) Das folgende Beispiel ist fŸr einen BehŠlter von sechzig Kubikme§instrumenten; Hšhe ist 2.13 Meter.

¹r2(2.13) = 60 Kubikme§instrumente (sechzig tausend Liter)

r2 = 60 Kubikme§instrumente Ö (2.13 x 3.14) = 8.971 m2

r = radius = 3 Meter

2r = diameter = d = 6 Meter

Kennzeichnen Sie den BehŠlter

Nachdem der Boden die Stufe ist, glatt, und komprimiert, setzen Sie eine Stange in die Mitte ein. Bilden Sie einen Kreis im Schmutz, benutzen Sie ein helles Seil fŸr den Radius. Kennzeichnen Sie diesen Umkreis mit wei§er Blume oder anderem wei§em Material. Der wei§e Kreis wird ein guter BehŠlter.

Fu§bodenStahl

Der folgende Plan ist fŸr bis 60.000 Liter. Verwenden Sie #4, das Stahl verstŠrkt (1.25 Zentimeter Durchmesser) und verringern Sie Abstand mit erhšhten Ma§en.

Setzen Sie eine Schicht 15 Zentimeter Quadrat geschwei§te Leitung (10 messen Sie, 357 Millimeter) ab, auf den Kreis. Deckung Leitung mindestens 30 cm.This ist eine Standardgeschwei§te Leitung des aufbaus Grad, die fast zweimal die Dehnfestigkeit des StandardverstŠrkenstahls hat.

Ein Rasterfeld von #3, das Stahl verstŠrkt (1 Zentimeter Durchmesser) wird auf die erste Schicht der geschwei§ten Leitung gesetzt. Ein Rasterfeldabstand von 30 bis 45 Zentimeter hat genŸgendes fŸr diese VorratsbehŠltergrš§e geprŸft. Die VerstŠrkung des Stahls sollte 40 - 60 Zentimeter hinter dem Umkreis, Schnitt zum Sitz verlŠngern. Stabschš§e sollten mindestens 45 Zentimeter sein. Setzen Sie eine zweite Schicht geschwei§te Leitung auf die Oberseite. Beide Schichten geschwei§te Leitung sollten ungefŠhr 45 Zentimeter Ÿber dem Umkreis hinaus verlŠngern. Schneiden Sie Muster in den Quadraten.

Lassen Sie scharfe EndstŸcke nicht auf geschwei§ter Leitung. Scharfe Leitung kann plštzliche Verletzung und Blindheit verursachen.

Die zweite Schicht der geschwei§ten Leitung ist versetzter †berschu§ die erste Schicht, zum der 7.5 Zentimeter Quadrate zu verursachen, entrollen sie in einem rechten Winkel zur ersten Schicht. Binden Sie die ersten und zweiten Schichten zusammen mit Riegelleitung oder -schweinringen. Lassen Sie den Šu§eren 60 Zentimeter gelšst (bis StahlstŠbe und geschwei§te Leitung in Vertikale an der Umkreislinie verbogen worden sind). Die zweite Schicht kann in einem 45-Grad-Winkel auch gesetzt werden, wie in der Zeichnung gezeigt worden.

Schweinseegerring-Zangen (oben) und pneumatische Schweinringgewehr (unten) sind beide sind sehr nŸtzlich. Kaufen Sie sie an den Polsterung-Versorgungsmaterial-Speichern. Der Regler, der unten gezeigt wird, kann benutzt werden, um komprimierte Luft von einem VorratsbehŠlter zu liefern; Erwerb am Schwei§en Versorgungsmaterial-Speicher.

Merken Sie das Fehlen scharfen Leitung EndstŸcken, wenn die geschwei§te Leitung quadriert eingeschnitten wird.

Verbiegen Sie die obere Schicht der geschwei§ten Leitung aufwŠrts (Vertikale), an der Umkreislinie. Entfernen Sie StŸcke von der geschwei§ten Leitung, in der sich zu bilden wird schwierig, in einen Kreis. Z.B.: entfernen Sie 15 Zentimeter von allem 3/4 bis 1 Meter des Umkreises, dieser ŸberlŠ§t 75 Zentimeter Schlaufe in die vertikale Position. Die fertige vertikale geschwei§te Leitung sollte ungefŠhr 30 Zentimeter, Minimum sein. Entfernen Sie †berflu§ und lassen Sie keine scharfen EndstŸcke der Leitung. Verbiegen Sie jetzt den verstŠrkenstahl zur Vertikale an der Umkreislinie. Wenn es zwei vertikale nahe StahlstŠbe gibt, entfernen Sie ein.

Binden Sie einen horizontalen Umkreisstab (# ist 3) zu den Vertikalen 12 -15 Zentimeter Ÿber dem Fu§bodenstahlniveau, dieser der "SchlŸssel" Stab. PrŸfen Sie die obere Schicht der geschwei§ten Leitung auf PrŠzision Ÿber und verbiegen Sie dann die untere Schicht zur Vertikale. Wenn Sie Quadrate des Materials von der niedrigeren Schicht entfernen, seien Sie sicher, da§ keine AbstŠnde beide der jetzt vertikalen Schichten durchlaufen. Wenn es einen Abstand gibt, bessern Sie ihn vom Schrotstapel aus. Wieder entfernen Sie scharfe EndstŸcke und trimmen Sie zu ungefŠhr 30 Zentimeter. Binden Sie oder nehmen Sie Ring allen restlicher Stahl in Beschlag. Heben Sie allen Stahl auf eine 3.5 Zentimeter konkrete UnterstŸtzungsblšcke an.

1) untere Schicht - geschwei§te Leitung
2) VerstŠrkung der StahlstŠbe
3) obere Schicht - geschwei§te Leitung

Kapitel 2